• Fußball in Berstadt

  • Senioren

  • Jugend

  • SOMA

Copyright 2021 - Custom text here

Uwe-Dietz-Gedächtnispokal 2013

SG Obbornhofen/Bellersheim verteidigt Titel in Berstadt

Die SG Obbornhofen/Bellersheim verteidigte erfolgreich Ihren Titel beim Uwe Dietz Gedächtnisturnier in Berstadt. Nach dem souvärenen und ungefährdetem Erfolg im letzten Jahr, tat sich der Favorit diesmal deutlich schwerer. Leider war zu Beginn des Turniers zuerst wieder einmal das Organisatiostalent der Berstädter SOMA gefragt. Durch drei kurzfristige Absagen reduzierte sich das Feld auf 13 Mannschaften. Der komplette Spielplan wurde schnell umgestellt und anstatt in vier Gruppen a vier Mannschaften, ging es nun in zwei Gruppen zu 7 bzw. 6 Mannschaften los. Es folgten, unter den Augen von Landrat Joachim Arnold und SPD Bundestagskandidat Stefan Lux, enge und spannende Spiele. Am Schluss setzten sich Obbornhofen/Bellersheim und der SV Leidhecken als Gruppensieger durch und zogen in das Endspiel ein. Das Spiel um Platz 3 entschied der SV Inheiden im Siebenmeterschiessen gegen die SG Steinberg/Glashütten für sich. Das Endspiel endete nach 10 Minuten, im strömenden Regen, 0:0. Im anschließenden Siebenmeterschiessen setzte sich dann die SG Obbornhofen/Bellersheim durch und nahm erneut den Wanderpokal, aus den Händen von Bürgermeister Rouven Kötter, in Empfang. Anschließend wurde, trotz Regens, noch kräftig gefeiert und sogar getanzt. Das SOMA Turnier, zu Ehren unseres verstorbenem Mitglieds Uwe Dietz, war wieder ein voller Erfolg. Von vielen Gastmannschaften erhielten wir ein Lob für die Organisation und Austragung eines der größten "Altherren" Turniere im Umkreis. Auf ein neues im nächsten Jahr.

f m

KSV 1922 Berstadt e.V.